10 einfache Möglichkeiten, Akne loszuwerden

10 einfache Möglichkeiten, Akne loszuwerden

Haben Sie Akne? Das muss hart sein. Aber warten Sie – es gibt immer noch Hoffnung. Lesen Sie die folgenden Tipps, um dieses Problem loszuwerden: 1. Essen Sie mehr frisches Obst, Gemüse, Nüsse und Samen. Sie können leicht Säfte und Smoothies mit reifen Früchten oder verbrauchen einen Salat täglich, auch nur als Beilage. Sie können auch in Nüsse und getrocknete Früchte zwischen den Mahlzeiten Pop-Nüsse. Brazil Nüsse haben Selen, während Kürbiskerne Zink enthalten – beide diese Mineralien fehlen bei Menschen mit Akne. Nehmen Sie also viele dieser zwei. Versuche täglich mindestens zwei Liter stilles Mineralwasser zu trinken. Wenn die Haut dehydriert ist, bleiben tote Hautzellen auf der Haut, die Poren verstopfen und Akne fördern können. Wenn Sie Antibiotika verschrieben wurden, um Ihre Akne zu kontrollieren, denken Sie daran, dass Antibiotika alle Arten von Bakterien in Ihrem Verdauungstrakt zerstören – sogar gute Bakterien. Ohne gute Bakterien, und Sie werden schlechte Verdauung, Verstopfung und weniger in der Lage, essentielle Vitamine, Mineralien und Nährstoffe zu absorbieren.Dies wiederum kann zu einer erhöhten Akne-Produktion führen, da Ihr Körper nicht austreiben kann effektiv verschwenden. Toxine passieren stattdessen Ihre Haut. Um dies zu verhindern, ersetzen Sie die guten Bakterien in Ihrem Verdauungstrakt mit einer guten Qualität probiotic.4. Sie können versuchen, einige Ergänzungen zu essen, da Ihre Diät nicht alle Vitamine, Mineralien und Nährstoffe enthalten, die notwendig sind, um klare Haut zu bekommen und zu behalten. Einige Ergänzungen sind wirklich hilfreich für Menschen mit Akne, wie zum Beispiel: o Maca – Dies ist ein pulverisiertes Wurzelgemüse aus Peru, das Gleichgewicht und stabilisiert die Systeme Ihres Körpers bei der Normalisierung der Hormone. Maca hat auch eine Menge von essentiellen Aminosäuren, Phytochemikalien, Fettsäuren und Mineralien wie Jod, Kieselsäure, Kalium, Eisen, Magnesium und Calcium. Manuka Honig – Dieser hat starke Antibiotika,
antivirale und antiseptische Elemente. Es ist großartig für die Haut, sowie für Verdauungsstörungen. Verlassen Sie sich nur auf natürliche Hautpflegeprodukte. Viele Hautpflege-Produkte in Supermarktregalen haben Chemikalien, die Ihre Akne verschlimmern können. Zu viele Chemikalien können Ihre Haut von seinen natürlichen Ölen ablenken, was bedeutet, dass die Haut Öl überkomprimieren wird, um dies auszugleichen – so Ihre Poren zu blockieren und mehr Akne zu verursachen. Verwenden Sie nur Produkte mit natürlichen Zutaten oder versuchen, weniger zu verwenden
Produkte, um Ihre Haut auf natürliche Weise zu heilen.Wenn Sie Make-up tragen, verwenden Sie Formeln, die als nicht-Akne oder nicht-comedogenic aufgeführt sind.Einige Produkte, die Sie verwenden können, sind: o Teebaumöl Körperwäsche – Dieses Produkt kann für den ganzen Körper verwendet werden, einschließlich der Face.o Teebaumöl – Dieses Produkt hat antiseptische, antivirale und antibakterielle Funktionen. Es ist bemerkenswert für die Verwendung von Akne und Leidende. Verwenden Sie einen Wattestäbchen, um dieses Produkt auf die Akne und Unreinheiten zu applizieren.o Neem Seife – Dieses Produkt ist sehr gut für Akne Opfer aufgrund seiner antiparasitären, entzündungshemmenden, antimykotische, antivirale Wirkung und antibakterielle Eigenschaften. Es beruhigt und beruhigt gereizte Haut. Reduzieren Sie Stress, da dies als einer der stärksten Vorstufen von Akne, vor allem nach der Pubertät, wirkt. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Stress abzubauen und auf Entspannung zu zielen: o Bewegung – Moderate Bewegung wie Yoga und Tai Chi
verbessert die Durchblutung der Haut und unterstützt den Heilungsprozess. Es verbessert auch den Zustand Ihrer inneren Organe, was es ihnen ermöglicht, Verschwendung effektiver zu beseitigen. Versuchen Sie Entspannungstechniken einschließlich Meditation und Atemübungen. Reduzieren Sie Ihren Verzehr von Zucker und raffinierten Kohlenhydraten. Neuere Forschung hat gezeigt, dass der Verzehr dieser Nahrungsmittel einen Prozess auslöst, der zu einer Produktion von zu vielen männlichen Hormonen führt. Im Gegenzug wird die Haut bewegt, um riesige Mengen an Talg auszuscheiden, die den Anstieg der Haut Bakterien fördert – das löst die Akne. Verringern Sie Ihren Koffeinkonsum, weil es das Niveau der Stresshormone im Körper erhöht und so Akne schlimmer macht. Reduzieren Sie Milchprodukte und rote Fleischprodukte, weil diese schwer verdaulich sind und den Säuregehalt im Körper erhöhen. Wie Sie versuchen, riesige Mengen an tierischem Protein in Ihren inneren Organen zu verdauen, und Ihr Körper kann Abfallprodukte nicht gut zu beseitigen und diese werden durch die Haut – verursacht Akne.Außerdem Milchprodukte und rotes Fleisch haben riesige Mengen an Hormonen.
Diese erhöhen den Hormonspiegel im Körper und lösen noch mehr Akne aus. Darüber hinaus können Symptome der Intoleranz gegenüber Milchprodukten als Akne auftauchen. Holen Sie viel Sonnenschein und frische Luft. Sunshine löst die Produktion von Vitamin D aus, die für eine gesunde Haut unerlässlich ist.
Frische Luft und Sonnenschein reduzieren Ihren Stress und Sauerstoff durch die Haut. Lernen Sie, wie viel Sonne Sie jeden Tag brauchen, aber es hilft nicht, sich in der Sonne zu verbrennen.

Dave Poon ist ein versierter Schriftsteller, der sich auf die neueste Hautpflege spezialisiert hat. Weitere Informationen zu Get Rid Of Acne finden Sie unter www.clearacneworld.com >