Motorlicht anschalten?

Motorlicht anschalten?

Teileläden machen ihr Geld durch den Verkauf von Teilen. Sie verkaufen Ihnen den Teil, der in der Codebeschreibung angegeben ist. Das Problem dabei ist, dass sich der Code auf eine bestimmte Komponente oder ein bestimmtes System als Ausgangspunkt für die Diagnose bezieht, nicht auf eine Schlussfolgerung und einen zu ersetzenden Teil. Entgegen der landläufigen Meinung ist ein Scan-Tool (Codeleser) keine Kristallkugel. Sie müssen das System, das Sie diagnostizieren, sowie die Funktionsweise der Komponenten im System verstehen. Zum Beispiel ist eine Codenummer P1133 nur einer von vielen Sauerstoffsensorcodes (O2S). Es kann sehr wohl bedeuten, dass der Sauerstoffsensor schlecht ist, aber oft kann der Sauerstoffsensor tatsächlich einen falschen Kraftstoffgemischzustand erkennen. Daher ist das Ersetzen des Sauerstoffsensors und das Löschen des Codes bestenfalls eine sehr kurzfristige Lösung Verschwendung von Zeit und Geld. In der Tat haben Sie das Problem überhaupt nicht behoben. Die Kontrollleuchte bleibt aus, bis der Computer die entsprechenden Tests ausführt und zweimal fehlschlägt. Dies kann einen Tag oder sechs Monate dauern, je nach Fahrstil unter anderen Bedingungen variieren. Leider werden viele Auto-Reparaturwerkstätten das gleiche tun, wie die Teile-Läden aufgrund des Mangels an Technikern in der Computerdiagnose richtig ausgebildet. Hier ist ein Beispiel aus dem echten Leben, das ich gefunden habe: obd-codes.com/forums/viewtopic.php?f=2t=3995So was machst du? Am besten bringen Sie es zum Händler. Die Techniker des Händlers sind in der Regel besser in der Lage, Ihr Fahrzeug zu diagnostizieren, da sich das Training auf die Marke des Fahrzeugs konzentriert, das sie verkaufen. Sie haben besseren Zugang zu Herstellerinformationen, Werksreparaturhandbüchern, fahrzeugspezifischen Werkzeugen, Diagnosegeräten und technischer Unterstützung. Unabhängige Reparaturwerkstätten haben Zugriff auf einige Händlerinformationen und spezielle Servicetools. Sie haben jedoch keinen Zugriff auf die neuesten Informationen oder die weniger häufig verwendeten speziellen Servicetools. Natürlich gibt es viele hochqualifizierte und sachkundige Techniker, die keine Händlermechaniker sind. Die meisten von ihnen waren jedoch irgendwann in der Vergangenheit. Leider macht der Zugang zu Informationen und Werkzeugen niemanden zu einem besseren Mechaniker. Es stellt nur sicher, dass ein qualifizierter Techniker über die Ressourcen verfügt, die er benötigt, um das Fahrzeug schnell und effektiv zu diagnostizieren und zu reparieren. Es stellt nicht automatisch die Integrität oder das Können eines Autohauses oder einer Werkstatt sicher. Aus diesem Grund sollten Sie eine Reparaturwerkstatt wählen, die einen guten Ruf hat und effektiv und ehrlich ein Fahrzeug für jemanden, den Sie kennen, repariert hat. Im Idealfall würden Sie fünf oder mehr Personen mit einem guten Bericht über die Einrichtung kennen.

Mein Name ist Johnny Martin, und ich bin ein ASE Certified Master Technician. Ich habe sowohl bei herstellerspezifischen Händlern als auch bei unabhängigen Reparaturwerkstätten gearbeitet. Ich habe sehr komplexe Probleme in einigen der technologisch fortschrittlichsten Systeme diagnostiziert und repariert. Ich bin auch Hybrid Systems zertifiziert.