Was ist Stickstoffoxid und was kann es für mich tun?

Was ist Stickstoffoxid und was kann es für mich tun?

Ich bin sicher, dass Sie in letzter Zeit alle Neuigkeiten über Nitric Oxide in der Supplement-Industrie gehört haben. Lassen Sie uns einen genauen Blick darauf werfen und sehen, worüber alle reden.Was genau ist Stickstoffoxid? Stickstoffoxid ist ein Gas, das natürlich im Körper vorkommt. Es ist eine Verbindung aus einem Stickstoffatom und einem Sauerstoffatom. Damit der Körper Stickstoffmonoxid erzeugen kann, verwendet er L-Arginin (eine Aminosäure) und eine Familie von Enzymen, die Stickstoffoxydsynthase (NOS) genannt wird. Wenn Arginin und ein NOS-Enzym miteinander in Kontakt kommen, erzeugt die chemische Reaktion Stickoxid und Citrullin, welches eine weitere Aminosäure ist. Die meisten Stickstoffoxid-Zusätze enthalten große Mengen an L-Arginin und synthetischen NOS-Substanzen. So wie und wo funktioniert es im Körper natürlich vorkommen Stickoxid wird in flachen Zellwänden produziert, die das Innere von Blutgefäßen auskleiden. Die Zelle wird stimuliert, wenn sich deine Muskeln zusammenziehen (wenn du trainierst), wodurch die Schlüsselinhaltsstoffe freigesetzt werden, um Stickoxid zu produzieren. Dann wird das Stickoxid im glatten Muskelgewebe der Blutgefäße absorbiert, wodurch es sich entspannt und verbreitert. Dies ist die so genannte Vasodilatation, die zu einem Anstieg des Blutflusses in den stimulierten Muskel führt, der eine Pumpe produziert.Was führt zur Pumpe, wenn Sie sich um eine Pumpe kümmern? Eine Pumpe tritt auf, wenn der Körper spürt, dass arbeitende Muskeln in Not sind von mehr Nährstoffen. Es wird natürlich vorkommendes Stickstoffmonoxid produziert, das die Blutgefäße innerhalb der arbeitenden Muskeln ausfüllt. Diese Erweiterung ist als “eine Pumpe” sichtbar. Der Körper erzeugt diese Pumpe, um mehr Nährstoffe wie Aminosäuren, Wasser und Sauerstoff an die bedürftigen Muskeln zu senden. Also ja, eine Pumpe ist eine sehr gute Sache, die natürlich in arbeitenden Muskeln auftritt.So gibt es einen Nachteil? Die NO-Ergänzung soll Ihre Venen und Arterien erweitern, um mehr Blut und Sauerstoff zu Ihren Muskeln zu tragen. Das ist großartig, weil sie mehr Blut und Nährstoffe bekommen. Dies ist offensichtlich eine gute Sache, da sie Blut, Sauerstoff, Wasser und Aminosäuren brauchen. Aber hier ist eine Frage für Sie. Tut das dein Körper nicht schon? Hat Ihr Körper nicht bereits Blut mit all diesen Nährstoffen in Ihre arbeitenden Muskeln gepumpt? Es tut. Wenn NO tatsächlich tut, was es soll, erweitert und entspannt es Ihre Blutgefäße und lässt mehr Blut als normal durch die Gefäße gepresst werden. Klingt das gut? Ist es gut? Ich bin kein MD, also werde ich das einfach sagen. Ihre Blutgefäßwände sind mit glatten Muskeln, die viszeralen Muskeln genannt werden, ausgekleidet. Es hält die Größe und Struktur Ihrer Schiffe intakt. KEINE Ergänzungen behaupten, sie zu erweitern und zu entspannen. Hier ist eine Analogie. Denken Sie an einen Wasserschlauch mit fließendem Wasser. Das ist wie Arterien, in denen Blut mit dem Herzen gepumpt wird. Der Schlauch behält seine Form und Wasser fließt schnell durch. Wenn es mehr als das Natürliche erweitert würde, wäre die Pumpe (Herz) nicht in der Lage, schnell genug zu arbeiten, um Wasser (Blut) durchzulassen. Das scheint keine gute Idee zu sein. Wie Sie sich vorstellen können, gibt es Nebenwirkungen wie Durchfall, Schwäche, Erbrechen und niedrigen Blutdruck. Gibt es Erfolgsgeschichten? Das war ein Zitat von einer Person in einem Bodybuilding-Forum: “Es funktioniert und wird einige Ergebnisse produzieren, vorausgesetzt, Sie haben einen gut durchdachten Ernährungsplan und stetige Hebegewohnheiten. Denken Sie daran, Sie müssen für mindestens 8 Wochen dabei sein, um irgendwelche Ergebnisse zu sehen.” Klingt das glaubwürdig Du? Sie werden Ergebnisse mit konstantem Training und Essen über einen Zeitraum von 8 Wochen sehen. Sie sehen Ergebnisse mit oder ohne NEIN oder irgendeine Ergänzung. Werfen Sie einen Blick auf alle Erfolgsgeschichten für Ergänzungen. Vorausgesetzt, sie sind wahr, werden sie alle von einem soliden Programm von Essen und Training begleitet. Keine wirklichen Ergebnisse können direkt zu der Ergänzung beigetragen werden. Am Ende des Tages, wir wissen nicht wirklich, in der Tat, wenn Stickstoffoxid Ergänzungen können Sie Muskel zu gewinnen. Dein Körper produziert bereits, was er braucht, und das Timing muss einfach perfekt sein, um NEIN zu erschaffen. Wird die Ergänzung in der richtigen Reihenfolge an der richtigen Stelle in Ihrem Körper zu NO kombinieren? Vielleicht könnten sie sogar so arbeiten, wie sie es sagen, und mehr Blut in deine Muskeln bringen. Was ist, wenn dies nicht der Fall ist oder wenn es eine unnatürliche, ungesunde Menge Blut an andere Teile Ihres Körpers liefert, wie zum Beispiel an Ihr Gehirn? Natürlich ist immer der beste Weg zu gehen. Wenn Sie wirklich eine Ergänzung versuchen möchten, verwenden Sie Protein-Shakes und Kreatin, aber nur, wenn Sie die richtige Zeit und den richtigen Weg wissen. Wie ich immer sage, bleiben Sie bei einem soliden Training und Essen Programm und Sie werden großartige Ergebnisse sehen. Sparen Sie Zeit, Geld und möglicherweise Ihre Gesundheit und gehen Sie natürlich vor.

Möchten Sie mehr über Building Huge Muscles [http://www.mentalendemusclebuilding.com] erfahren, dann besuchen Sie Klint Newton’s Website auf, wie man den besten Muskelaufbau [http://www.mentalendemusclebuilding.com /squeeze.html] Übungen für deinen Körpertyp.